Teilnahme am Tag der Architektur 2019

"Räume prägen" – unter diesem Motto findet in diesem Jahr bundesweit der Tag der Architektur statt. Hier öffnen sich am 29. und 30. Juni 2019 die Türen zu neuen oder erneuerten Gebäuden und laden zum Austausch über Architektur ein. Die Architektengruppe Raimund Busch GbR nimmt mit dem folgenden Projekt teil:

 

Umbau eines Wohn- und Geschäftshauses zum Hotel

Das Geschäfts- und Wohngebäude von 1964 wurde nach kompletter Entkernung zu einem Hotel umgebaut, welches 2018 eröffnete. Es entstanden 11 helle Zimmer mit moderner Einrichtung, eines im EG ist rollstuhlgerecht ausgerichtet. Hotel und Gasträume sind im EG verbunden. Die Fassade ist, durch die kleinen, ortsbezogenen Details, prägend für das Stadtbild und zeigt die Verbundenheit der Eigentümer mit ihrer Heimatstadt. Das Hotel fügt sich äußerlich harmonisch in das bestehende Gebäudeensemble ein.

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besichtigungsadresse: Briloner Straße 51, 34414 Warburg-Scherfede

Besichtigungszeit: Sa. 29.06. und So. 30.06.19 von 14:00-16:00 Uhr

Bauherr/in: Gasthof Luis

Entwurfsverfasser/in: Architektengruppe Raimund Busch GbR

 


Unsere Schwerpunkte liegen in allen Bereichen des Neubaus, der Altbausanierung, der Tragwerksplanung sowie der Sachverständigentätigkeit für Wärme- und Schallschutz.

Wenn Sie für die Verwirklichung Ihres Bauvorhabens einen kompetenten Partner suchen, erreichen Sie uns unter Tel. 05641/76080, per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über das Kontaktformular


 

Neubau einer ETW-Anlage in Warburg

Zurzeit planen wir für die Warburger Bauregie eine ETW-Anlage mit 5 WE.

Eigentumswohnungen mit: 2x 58 m², 2x 82 m² und 110 m² + Dachterrasse.